Livemusik in Berlin Prenzlauer Berg

Chanson, Klezmer, Tango, Jazz...

Programm

Wenn Sie sich das Programm ausdrucken möchten, laden Sie am besten über den Link rechts in der Seitenleiste den Newsletter herunter - der Text ist dann druckerfreundlich schwarz auf weiß.


Mi 23.01.2019, 19:30 Uhr - Jazz / Swing / Blues Konzert

"Das Vintage Jazz Trio - The Early Days of Jazz"

Ein musikalisch-kulturhistorischer Streifzug durch die 10er, 20er, 30er und 40er Jahre

Do 24.01.2019, 19:30 Uhr - Swing Konzert

"Fuchs von Zimmer - Swingtett aus Berlin"

Mit entspannter Lässigkeit stippen wir unerhörten Swing mit deutschen und internationalen Texten in die Gehörgänge des geneigten Auditoriums. Das geht direkt in die Beine oder ins Herz. Das hat Charme und Witz.

Fr 25.01.2019, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"Französische Chansons von Edith Piaf u.a."

Mit ihrer wundervollen Stimme, unnachahmlichem Charme und voller Leidenschaft präsentiert Ludmila Krupska französische Chansons von Edith Piaf, Jacques Brel, Charles Aznavour, Salvatore Adamo, Henri Betti u.a..

Sa 26.01.2019, 19:30 Uhr - Weltmusik Konzert

"Divano - Musik aus Osteuropa und Lieder der Roma"

Liedhaftes bis Tanzbares von der Türkei bis nach Ungarn in ost-westlicher, von Polen bis Griechenland in nord-südlicher Richtung wird dargeboten.

Mi 30.01.2019, 19:30 Uhr - Weltmusik Konzert

"A Kind of Klezmer - Bossa Nova trifft Klezmer"

Klezmermusik ist die Instrumentalmusik der osteuropäischen Juden. Da diese Musik - fröhlich und traurig zugleich - viele Elemente der osteuropäischen Volksmusik enthält, würzen "A Kind Of Klezmer" ihr Repertoire mit Balkanmusik.

Do 31.01.2019, 19:30 Uhr - Chanson / Swing / Tango Konzert

"Berlin-Odessa-Express: Musik und Geschichten beider Städte von den Zwanzigern bis heute"

Das wird quirlig. Eine humorvolle und sehr musikalische Melange kommt ins Café Lyrik, wenn Chanson-Nette mit ihrem Berliner Mundwerk und die Jungs vom Trio Scho spielen, singen und moderieren.

Fr 01.02.2019, 19:30 Uhr - Konzert

"Dahin - Lieder der Nostalgie in deutsch, armenisch und französisch"

Sehnsucht nach einem verlorenen Paradies, Nostalgie der vergangenen Liebe, Träumerei und Romanze.

Sa 02.02.2019, 19:30 Uhr - Klezmer Konzert

"Klezmerband Shalom Haverim (Frieden für Euch, Freunde)"

Die Klezmerband Shalom Haverim bietet Ihnen ein Programm von jüdischen Melodien, Spaß und gute Laune. Wir freuen uns auf Sie!

Mi 06.02.2019, 19:30 Uhr - Gipsy-Swing Konzert

"Django's Music - Gipsy Jazz mit Bernd Huber & Gästen"

Django Reinhardt als den Erfinder des "Gipsy-Swing" zu bezeichnen, ist wohl legitim. 2010 wäre der geniale Gitarrist und Komponist 100 Jahre alt geworden.

Do 07.02.2019, 19:30 Uhr - Musette / Tango / Jazz Konzert

"Oui D'Accord - Französische Musette, Tango und Jazz"

Das Duo ist auf eine eigene, mit Liebe zusammengestellte Mischung aus französischer Musette, Tango und Jazz spezialisiert und wird Sie einen Abend lang mit seinem Programm begeistern.

Fr 08.02.2019, 19:30 Uhr - Klezmer Konzert

"KlezBanda - Klezmer und jiddische Lieder"

KlezBanda nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise hier ins jiddische Stetl, da nach New York zu den Jiddish sprechenden Einwanderern oder ins jüdische Russland. Ob lustig oder traurig, die Musik von KlezBanda lässt niemanden kalt.

Sa 09.02.2019, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"Claire Waldoff: Ich will aber gerade vom Leben singen..."

Eine musikalische Biografie von und mit Sigrid Grajek. Von 1907 bis 1935 war Claire Waldoff der Star auf den Brettern der großen Kabaretts und Varietés - nicht nur in Berlin.

Mi 13.02.2019, 19:30 Uhr - Bossa Nova / Swing Konzert

"Odessa Express - Russa Nova aus Berlin"

Das Programm von Odessa Express ist ein musikalischer Bogen von Poltava über Moskau und Berlin bis Paris und weiter nach New York und Lateinamerika, von gestern bis heute und morgen.

Do 14.02.2019, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"B&B präsentiert französische Chansons von Piaf bis Brel"

Sandra Bourdonnec und Lennard Bertzbach sind B&B. Das Duo präsentiert mit Humor, Hingabe und viel Charme französische Chansons von Edith Piaf, Serge Gainsbourg, Jacques Brel, Barbara u.a..

Fr 15.02.2019, 19:30 Uhr - Weltmusik Konzert

"Gusti Djus Orkestar - Balkan, Klezmer, Gipsy, Tarantella, Pizzica..."

Balkan, Klezmer, Gipsy... alle diese Stile beherrscht das Gusti Djus Orkestar und mischt sie lebhaft durcheinander, bis ein "Gusti Djus" (kroatisch = satter fruchtfleischiger Saft) entsteht. Wohl bekomm's!

Mi 20.02.2019, 19:30 Uhr - Jazz / Swing / Blues Konzert

"Das Vintage Jazz Trio - The Early Days of Jazz"

Ein musikalisch-kulturhistorischer Streifzug durch die 10er, 20er, 30er und 40er Jahre

Do 21.02.2019, 19:30 Uhr - Gipsy-Swing Konzert

"Django's Music - Gipsy Jazz mit Bernd Huber & Gästen"

Django Reinhardt als den Erfinder des "Gipsy-Swing" zu bezeichnen, ist wohl legitim. 2010 wäre der geniale Gitarrist und Komponist 100 Jahre alt geworden.

Fr 22.02.2019, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"Nur nicht aus Liebe weinen - Grammophonschlager der 20er und 30er Jahre"

Das Berliner Schellacktrio versetzt Sie mit seinen glanzvollen Interpretationen zurück in die feinsinnige Welt der Salonmusik und Tanzbälle.

Sa 23.02.2019, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"Französische Chansons von Edith Piaf u.a."

Mit ihrer wundervollen Stimme, unnachahmlichem Charme und voller Leidenschaft präsentiert Ludmila Krupska französische Chansons von Edith Piaf, Jacques Brel, Charles Aznavour, Salvatore Adamo, Henri Betti u.a..

Mi 27.02.2019, 19:30 Uhr - Chanson / Swing Konzert

"Chanson meets Swing - Von Knef bis Waldoff"

Chanson-Nette singt Berliner Chansons von Hildegard Knef, Friedrich Hollaender, Claire Waldoff u.a., mit flotter Swinginterpretation begleitet vom Pianisten Harry Ermer.

Impressum Datenschutzerklärung
Newsletter

Mit Anmeldung zum Newsletter bekommen Sie einmal monatlich unser aktuelles Konzertprogramm per Email zugesandt.

Die hierfür gespeicherte Adresse wird nie an Dritte weitergegeben und kann auf Ihren Wunsch jederzeit eingesehen, geändert und gelöscht werden.

Datenschutzerklärung

Download:

Februar Newsletter
Januar Newsletter
Reservieren
Reservierungswünsche bitte rechtzeitig per Email oder telefonisch auf dem Anrufbeantworter mitteilen:
030 44317191

Café Lyrik