Livemusik in Berlin Prenzlauer Berg

Chanson, Klassik, Tango, Jazz...

Programm

Wenn Sie sich das Programm ausdrucken möchten, laden Sie am besten über den Link rechts in der Seitenleiste den Newsletter herunter - der Text ist dann druckerfreundlich schwarz auf weiß.


Do 27.04.2017, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"Chansons von Zarah Leander aus den 30er und 40er Jahren"

Anna Metaxa scheint mit ihrer dunklen Stimme geradezu prädestiniert zu sein, Zarah Leander zu singen. Die vielseitige, klassisch ausgebildete Sängerin interpretiert die wunderschönen UFA-Film-Melodien zusammen mit ihrer Band auf herrlich altmodische Weise.

Fr 28.04.2017, 19:30 Uhr - Weltmusik Konzert

"Gusti Djus Orkestar - Balkan, Klezmer, Gipsy, Tarantella, Pizzica..."

Balkan, Klezmer, Gipsy... alle diese Stile beherrscht das Gusti Djus Orkestar und mischt sie lebhaft durcheinander, bis ein "Gůstí Đůs" (kroatisch = satter fruchtfleischiger Saft) entsteht. Wohl bekomm's!

Sa 29.04.2017, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"Berliner Schellacktrio - Ich hab noch einen Koffer in Berlin"

Mit Chansons aus dem Repertoire der Comedian Harmonists sowie berühmten kammermusikalischen Stücken von Offenbach, Poulenc und Massenet werden Sie in die vergangene, feinsinnige Ära der Salonmusik und Tanzbälle entführt.

Mi 03.05.2017, 19:30 Uhr - Gipsy-Swing Konzert

"Django's Music - Gipsy Jazz mit Bernd Huber & Gästen"

Django Reinhardt als den Erfinder des "Gipsy-Swing" zu bezeichnen, ist wohl legitim. 2010 wäre der geniale Gitarrist und Komponist 100 Jahre alt geworden.

Do 04.05.2017, 19:30 Uhr - Musette / Tango / Jazz Konzert

"Oui D'Accord - Französische Musette, Tango und Jazz"

Das Trio ist auf eine eigene, mit Liebe zusammengestellte Mischung aus französischer Musette, Tango und Jazz spezialisiert und wird Sie einen Abend lang mit seinem Programm begeistern.

Fr 05.05.2017, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"B&B präsentiert französische Chansons von Piaf bis Brel"

Sandra Bourdonnec und Lennard Bertzbach sind B&B. Das Duo präsentiert mit Humor, Hingabe und viel Charme französische Chansons von Edith Piaf, Serge Gainsbourg, Jacques Brel, Barbara u.a..

Sa 06.05.2017, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"Das ist Berlin - Lieder und Texte aus dem alten Berlin von Hollaender, Reutter, Tucholsky u.a."

In diesem Programm tummeln sich nacheinander drei Figuren auf der Bühne: die zerzauselte Hauswartsfrau aus dem 2. Hinterhaus Parterre links, der Zeitungsjunge von der Straßenecke und die Gnädigste aus der Belle Etage im Vorderhaus.

Mi 10.05.2017, 19:30 Uhr - Chanson / Swing / Tango Konzert

"Berlin-Odessa-Express: Musik und Geschichten beider Städte von den Zwanzigern bis heute"

Das wird quirlig. Eine humorvolle und sehr musikalische Melange kommt ins Café Lyrik, wenn Chanson-Nette mit ihrem Berliner Mundwerk und die Jungs vom Trio Scho spielen, singen und moderieren.

Do 11.05.2017, 19:30 Uhr - Tango Konzert

"Tango Trio Briglia-Velasco-Polito - Música Argentina"

Die erfahrenen Musiker aus Argentinien und Mexiko präsentieren leidenschaftlich und virtuos Tango und Folklore aus Argentinien, instrumental und mit Gesang.

Fr 12.05.2017, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"Meen Vater machte mir zum Wunderkinde - Chansons der 20er bis 40er Jahre"

Das Chansonprogramm mit Liedern von Friedrich Hollaender, Kurt Tucholsky, Bertolt Brecht und Erich Kästner erzählt die Geschichte der kleinen Berliner Hinterhofgöre Lieschen Puderbach.

Sa 13.05.2017, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"Winde wehn, Schiffe gehen: Chansons der 20er-40er über das Meer, die Liebe und den Hafen"

Das Duo Johanna von Kuczkowski (Gesang) und Peter A. Rodekuhr (Klavier) lädt Sie ein zu einer musikalischen Entdeckungsreise über die Liebe, die Seefahrt und die Sehnsucht nach der Ferne.

Mi 17.05.2017, 19:30 Uhr - Swing / Tango / Bossa Nova Konzert

"Trio Scho - Russische Kaffeehausmusik"

Zum Repertoire des Trio Scho gehören russische Lieder und Instrumentalstücke von den "Goldenen Zwanzigern" bis in die Jetzt-Zeit sowie eigene Lieder, russischer Swing und Bossa Nova.

Do 18.05.2017, 19:30 Uhr - Jazz Konzert

"Gitarresque - Jazz - Great Guitar Grooves"

Uli Hoffmeier und Malibu Gordes lassen die nun fast 100-jährige Geschichte von Jazzgitarrenduos Revue passieren und finden trotzdem ganz eigene Möglichkeiten in dieser kammermusikalischen Besetzung.

Fr 19.05.2017, 19:30 Uhr - Weltmusik Konzert

"Gusti Djus Orkestar - Balkan, Klezmer, Gipsy, Tarantella, Pizzica..."

Balkan, Klezmer, Gipsy... alle diese Stile beherrscht das Gusti Djus Orkestar und mischt sie lebhaft durcheinander, bis ein "Gůstí Đůs" (kroatisch = satter fruchtfleischiger Saft) entsteht. Wohl bekomm's!

Sa 20.05.2017, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"Französische Chansons von Edith Piaf u.a."

Mit ihrer wundervollen Stimme, unnachahmlichem Charme und voller Leidenschaft präsentiert Ludmila Krupska französische Chansons von Edith Piaf, Jacques Brel, Charles Aznavour, Salvatore Adamo, Henri Betti u.a..

Mi 24.05.2017, 19:30 Uhr - Tango Konzert

"Va De Nuevo Tango aus Argentinien"

Die Gruppe Va De Nuevo präsentiert virtuos und leidenschaftlich ein breites Repertoire von klassischen und modernen sowie eigenen Tangos.

Do 25.05.2017, 19:30 Uhr - Swing / Gipsy / Balkan Konzert

"The Priester Sisters - Swinging Vocal Trio"

Die Priester Sisters präsentieren einen Abend mit Swing und Gipsy Songs. Hören Sie das Beste der 30er bis 40er Jahre sowie einige originale slowakische und Balkan Lieder.

Fr 26.05.2017, 19:30 Uhr - Klezmer Konzert

"KiezKlezmer - Die Klezmerband aus dem Charlottenburger Kiez"

Das Repertoire der 2006 gegründeten Gruppe KiezKlezmer erstreckt sich von wehmütig-melancholischen Liedern bis zu temperamentvoller Tanzmusik.

Sa 27.05.2017, 19:30 Uhr - Klezmer Konzert

"KlezBanda - Klezmer und jiddische Lieder"

KlezBanda nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise hier ins jiddische Stetl, da nach New York zu den Jiddish sprechenden Einwanderern oder ins jüdische Russland. Ob lustig oder traurig, die Musik von KlezBanda lässt niemanden kalt.

Mi 31.05.2017, 19:30 Uhr - Chanson Konzert

"Bals perdus - Französische Chansons mit Cécile Rose & Trio Scho"

Ein Konzentrat aus Pariser Schnauze und französischer Poesie, untermalt von den wunderbar slawischen Klängen des Trio Scho.

Impressum
Newsletter

Newsletter abbestellen

Download:

April Newsletter
Mai Newsletter
Reservieren
Reservierungswünsche bitte rechtzeitig per Email oder telefonisch auf dem Anrufbeantworter mitteilen:
030 44317191

Café Lyrik